Einladung:
31. Jan und 01. Feb 2018 – Tagung: „DigitaleSchule.Bayern“
an der Realschule Gauting

(direkt zur Anmeldung: Tag1 | Tag 2)

Herzlich Willkommen zum Lehrerkongress an der Realschule Gauting!

Die Regionale Lehrerfortbildung für Lehrkräfte aller Schularten als Kooperation der RS Gauting und der MB-Dienststelle für Realschulen in Oberbayern-West.

Alle Bereiche der Gesellschaft sind von der digitalen Entwicklung betroffen. Die daraus notwendig gewordene Integration digitaler Medien in den Unterricht aller Schulformen stellt einen komplexen Prozess dar. Je nach Schulform und örtlichen Gegebenheiten muss man differenzierte Lösungen betrachten.

Die Realschule Gauting verfügt bereits seit mehreren Jahren über breite Erfahrungen im Einsatz mit digitalen Medien und zeichnet sich durch sehr hohe Innovationsbereitschaft aus.

Am 31. Jan. und 01. Feb. 2018 laden wir Sie zu zwei interessanten und spannenden Tagen ein.

Hinweis: Die Fahrtkosten für staatliche Lehrkräfte der Realschulen, Gymnasien, FOS/BOS aus dem Aufsichtsbezirk Oberbayern-West und Oberbayern-Ost werden übernommen (Anmeldung im FIBS zusätzlich notwendig!)

Die Eröffnungskeynote an Tag 1: „Raising the bar for Professional Learning“

wird von Kurt Klynen gehalten.

Kurt Klynen
Leadership and Vision Coach

ICT Atelier, GO!
Antwerpen, Belgien

„This presentation will give administrators, instructional coaches, and teacher leaders a variety of tools and activities which will help them implement innovative professional learning practices on their sites or with their teams. You’ll also learn where you can access over 50 easy to implement engaging professional learning „recipes.“

Die Eröffnungskeynote an Tag 2: „Lernen im digitalen Wandel“

wird von Andreas Hofmann und Dejan Mihajlovic gehalten.

Andreas Hofmann
Medienpädagogischer Berater und Lehrer
Ein Drittel des Bildungstalks „Perlen von den Säuen“.

Dejan Mihajlovic
Realschullehrer und Fachberater Schul- und Unterrichtsentwicklung
Zweites Drittel des Bildungstalks „Perlen von den Säuen“.

Hofmann, Mihajlovic und von Sellen diskutieren regelmäßig in erfrischend offener und ungezwungener Form Bildungsthemen, die sie aus verschiedenen Standpunkten und mit unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten durchleuchten.

tablets.schule

„Die Digitalisierung hat mittlerweile alle Lebensbereiche erreicht und stellt uns vor neue gesellschaftliche Herausforderungen. Damit drängen sich u.a. die Fragen auf, welches Verständnis vom Lernen zeitgemäß wäre und welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssten, um die neu formulierten Wege und Ziele zu erreichen. Wie sollten Schulen damit umgehen? Kann das mobile Lernen eine Brücke sein, diese immer größer werdende Schere zu schließen?“

Agenda

Tag 1 (Mittwoch, 31. Jan 2018):

ab 09:00 Uhr – Eintreffen
09:45 bis 10:00 Uhr – Begrüßung
10:00 bis 10:45 Uhr – Keynote
10:45 bis 11:15 Uhr – My One Best Thing

11:30 bis 12:15 Uhr – Workshopslot 1
Hospitationen parallel zu Workshopslot 1:
11:30 bis 11:50 Uhr – Hospitationen A
11:55 bis 12:15 Uhr – Hospitationen B
11:30 bis 11:50 Uhr – Hospitationen C (Gymnasium Gauting)
11:55 bis 12:15 Uhr – Hospitationen D (Gymnasium Gauting)

12:15 bis 13:30 Uhr – Mittagessen / Networking

13:30 bis 14:45 Uhr – Workshopslot 2
14:45 bis 15:30 Uhr – Kaffeepause / Networking
15:30 bis 16:45 Uhr – Workshopslot 3
16:45 bis 17:45 Uhr – TEACHMEET
17:45 Uhr – Ende der Tagesveranstaltung

19:30 Uhr – Gemeinsames Abendessen (Anmeldung erforderlich)

 

Tag 2 (Donnerstag, 01. Feb 2018):

09:45 Uhr – Begrüßung
10:00 bis 10:45 Uhr – Keynote
10:45 bis 11:30 Uhr – My One Best Thing

11:30 bis 12:15 Uhr – Workshopslot 4
Hospitationen parallel zu Workshopslot 3:
11:30 bis 11:50 Uhr – Hospitation E
11:55 bis 12:15 Uhr – Hospitation F
11:30 bis 11:50 Uhr – Hospitationen G (Gymnasium Gauting)
11:55 bis 12:15 Uhr – Hospitationen H (Gymnasium Gauting)

12:15 bis 13:15 Uhr – Mittagessen/ Networking

13:15 bis 14:30 Uhr – Workshopslot 5
14:30 bis 15:15 Uhr – Kaffeepause/ Networking
15:15 bis 16:30 Uhr – Workshopslot 6
16:30 Uhr – Abschlusstreffen und Feedbackrunde (Aula)

Laden Sie sich hier das komplette Programm für Tag 1 inkl. Kurzbeschreibungen der Workshops als PDF.

Laden Sie sich hier das komplette Programm für Tag 2 inkl. Kurzbeschreibungen der Workshops als PDF.

Referenten (Auszug):

Johanna Uhl

Johanna Uhl

Christian Wettke

Christian Wettke

Ulrich Hierdeis

Ulrich Hierdeis

Saskia Ebel

Saskia Ebel

Frank Lohrke

Frank Lohrke

Christian Mayr

Christian Mayr

Georg Schlamp

Georg Schlamp

Kristina Resch

Kristina Resch

Sebastian Schmidt

Sebastian Schmidt

Michael Reder

Michael Reder

Dr. Alexander Lamp

Dr. Alexander Lamp

Martin Fritze

Martin Fritze

Tobias Frischholz

Tobias Frischholz

Claudia Richter

Claudia Richter

Florian Lange

Florian Lange

Kristina Kerres

Kristina Kerres

Scharaf Girges

Scharaf Girges

Felix Kolewe

Felix Kolewe

Thomas Rudel

Thomas Rudel

Andreas Hofmann

Andreas Hofmann

Viola Bauer

Viola Bauer

Kurt Klynen

Kurt Klynen

Georg Fässler

Georg Fässler

Peter Eckert

Peter Eckert

Günther Herrler

Günther Herrler

Christian Schenk

Christian Schenk

Wolfgang Schlicht

Wolfgang Schlicht

Timo Münzing

Timo Münzing

Tilo Bödigheimer

Tilo Bödigheimer

Kai Wörner

Kai Wörner

Dejan Mihajlovic

Dejan Mihajlovic

Reinhard Schlamp

Reinhard Schlamp

Elisabeth Mairinger

Elisabeth Mairinger

Felix Müller

Felix Müller

Anreise / Wegbeschreibung:

Sie erreichen die Realschule Gauting mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln:

Staatl. Realschule Gauting, Birkenstraße 1, 82131 Gauting

Anreise mit dem Auto
1. Autobahn A96 München-Lindau, Ausfahrt Germering Süd, Richtung Gauting.

2. Autobahn A95 München-Garmisch Partenkirchen, Ausfahrt Forstenried/Neuried, in Neuried links ab Richtung Gauting.

Anreise mit der Bahn
München Hauptbahnhof, S-Bahn S6 Richtung Starnberg/Tutzing (alle 20 Minuten), Station Gauting aussteigen. Die Realschule Gauting erreichen Sie zu Fuss in 20 Minuten via Birkenstraße und Pippinstraße.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Sollten Sie eine Übernachtungsmöglichkeit suchen,
finden Sie hier Hotels in der Nähe der Realschule Gauting:
(Übernachtungen gehen immer auf eigene Rechnung)

Hotel Gautinger Hof

Izumi Sammer GmbH
Pippinstrasse 1
D-82131 Gauting

T: 089 / 8932580
F: 089 / 8508925
E: gautingerhof@t-online.de

Hotel Alpenhof

Alpenhof Gauting GmbH
Unterbrunner Straße 9
82131 Gauting

T: 089 / 85642910
F: 089 / 8564291200
E: hotel@alpenhof-gauting.de

Hotel Garni Simon

Bahnhofsplatz 9
82131 Gauting

T: 089 / 89315400
F: 089 / 89315454
E: info@hotelsimon.de